Ernst K. Simader - Web-Services - CIE-Rechner

Ernst K. Simader

Web-Services - CIE-Rechner

Überall dort, wo die Farbe eine entscheidende Rolle spielt, wird ein objektives Verfahren benötigt, um die Farbe eines Produktes einheitlich zu bestimmen. Sei es in der Produktentwicklung, während des Herstellungsprozess, aber auch unternehmensübergreifend zwischen Lieferanten und Kunden...

Mit einem Spektralfotometer wird zunächst die Spektralkurve des Reflexionsgrades der Probe ermittelt. Aus diesen Remissionswerten lassen sich die CIE-Normfarbwerte X, Y und Z, sowie die Farbkoordinaten für den Lab- und den LCh-Farbraum berechnen.

Die Berechung erfolgt entweder auf Basis des 2°- oder 10°-Normalbeobachters und kann für verschiedene Lichtarten gestartet werden.

Zur Eingabe der Remissionswerte gibt es folgende Möglichkeiten: